Ausgedruckt von http://essen.city-map.de/city/db/040315000000/31353

Zollverein-Konzerte 2019: Veranstaltungen auf dem Welterbe

  • Zollverein-Konzerte 2019: Veranstaltungen auf dem Welterbe
  • Bildurheber: Foto Sven Lorenz
Zollverein-Konzerte 2019: Veranstaltungen auf dem Welterbe
Bekannte Formate und neue Akzente

Klassik, Jazz, Pop und zeitgenössische Musik dort hören, wo einst schwer malocht wurde: Dazu lädt die Stiftung Zollverein seit über 20 Jahren große und kleine Gäste auf das Welterbe-Gelände ein. Im Jahr 2019 hat die Stiftung erneut ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Bekannte Kooperationen und Formate werden fortgeführt und neue Akzente gesetzt.

Seit fünf Jahren begeistert die Hexe Kleinlaut (Theaterpädagogin Marie-Helen Joël) Kinder mit Eltern oder Großeltern, in Kindergartengruppen und Schulklassen auch im Essener Norden. Sie tritt im Rahmen einer Kooperation zwischen der Stiftung Zollverein und Theater und Philharmonie Essen (TUP) auf Zollverein auf. Ins Jahr gestartet ist die Hexe Kleinlaut im Februar mit wundersamen Dinosaurier-Geschichten, am 17. März geht es um die Verkehrserziehung: „Bei Rot bleib ich steh’n …“ lautet dann der Titel des Familienkonzerts.

Klassisch wird es am Freitag, 15., und Samstag, 16. Februar, auf Zollverein. Das Folkwang Kammerorchester kommt im Rahmen der Reihe „ExtraKlang“ auf das Welterbe und gibt die Konzerte „Vom Herzen“. Doch es bleibt nicht allein ein Klangerlebnis, denn die Komposition aus verschiedenen Epochen wird untermalt von Bildern der Fotografin Orestia Kapidani.

Am Freitag, 10., und Samstag, 11. Mai, spielt das Folkwang Kammerorchester erneut auf Zollverein, wieder im Rahmen der Reihe „ExtraKlang“ und diesmal mit der südafrikanischen Ausnahme-Sopranistin Pumeza Matshikiza. Titel: „Voice of Hope“. Gemeinsam mit den Zuhörern geht es auf eine musikalische Reise um die Welt.

Jazz-Liebhaber kommen Mitte des Jahres auf ihre Kosten. Das spanische Daniel Garcia Trio und die Nighthawks spielen am Samstag, 15. Juni, in der Halle 12. Mit DJ Oliver Schulthoff klingt der Sommerabend aus. Tickets gibt es auf Zollverein im Ruhr.Visitorcenter und unter stiftung-zollverein.reservix.de/events.

Infos
Aktuelles zu den Konzert-Veranstaltungen auf Zollverein finden Sie auf www.zollverein.de/konzerte/ oder auf www.facebook.com/zollverein.konzerte.

Kartenvorverkauf
www.adticket.de, 0180 6050400 (0,20 €/Anruf aus dem deutschen Festnetz; max. 0,60 € aus dem Mobilfunknetz), an allen bekannten Vorverkaufsstellen über ADTicket sowie im Ruhr.Visitorcenter Essen in der Kohlenwäsche [A14] auf Zollverein.


Karten & Stadtpläne
In der Region suchen

news …