Ausgedruckt von http://essen.city-map.de/city/db/040303051300/e-bus-angebote-auf-dem-unesco-welterbe-zollverein-werden-ab-maerz-2016-fortgefuehrt

E-Bus-Angebote auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein werden ab März 2016 fortgeführt

Mit dem Elektro-Bus das Welterbe Zollverein entdecken

Bildurheber: © Jochen Tack-Stiftung Zollverein

Stiftung Zollverein

UNESCO-Welterbe Zollverein

Areal B [Schacht 1/2/8], Direktion [B57]

Bullmannaue 11

45327 Essen

www.zollverein.de

Folgen Sie uns:

www.facebook.com/Zeche.Zollverein.Essen

www.twitter.com/zollverein

www.google.de/+zechezollverein

www.zollverein-rundfahrten.de

Mobilitätsangebote werden ab März 2016 fortgeführt

Bildurheber: © Jochen Tack/Stiftung Zollverein

Bild: (von links nach rechts: Stefan Tigges, Geschäftsführer Ruhrgebiet-Stadtrundfahrten; Jolanta Nölle, Mitglied des Vorstands, Stiftung Zollverein; Hermann Marth, Vorstandsvorsitzender, Stiftung Zollverein.)

Im Frühjahr 2016 heißt es erneut „Bitte einsteigen!“: Nach der Winterpause nimmt die Linie UNESCO-Welterbe Zollverein ihren Betrieb wieder auf. Das hat die Stiftung Zollverein heute mit ihrem Partner Ruhrgebiet-Stadtrundfahrten vertraglich besiegelt. Im März und April 2016 verkehren die Elektro-Busse freitags, samstags, sonntags sowie an Feiertagen, von Mai bis Oktober täglich, jeweils stündlich von 11.00 bis 13.00 Uhr und von 14.00 bis 17.00 Uhr. Im November fahren die Busse samstags, sonntags und an Feiertagen von 11.00 bis 13.00 Uhr sowie von 14.00 bis 15.00 Uhr. Die Linie verbindet die Anlagen von Schacht XII, Schacht 1/2/8 und Kokerei Zollverein nach dem „Hop-on, Hop-off“-Prinzip. Auch die ZOLLVEREIN® Rundfahrten starten im Frühjahr 2016 erneut: Von März bis Oktober können Besucher freitags, samstags, sonntags und an Feiertagen jeweils von 13.00 bis 14.00 Uhr das gesamte Welterbe schnell und bequem entdecken. Die Rundfahrten werden von einem Gästeführer des Denkmalpfads ZOLLVEREIN® begleitet, der viele interessante Informationen zur Geschichte sowie Architektur der Zeche und Kokerei Zollverein vermittelt. Eine Anmeldung per E-Mail an denkmalpfad@zollverein.de oder telefonisch unter 0201 2 4 6 8 10 ist erforderlich.

Die E-Busse der Linie UNESCO-Welterbe Zollverein und der ZOLLVEREIN® Rundfahrten verfügen über einen Platz für einen Rollstuhlfahrer oder einen Kinderwagen, um Voranmeldung wird gebeten. Gruppen mit maximal 20 Personen haben die Möglichkeit, die ZOLLVEREIN® Rundfahrt an individuell wählbaren Terminen zu buchen, auch in Kombination mit einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN®. Für größere Gruppen steht ein zweiter Bus zur Verfügung, sodass zwei Rundfahrten parallel gebucht werden können. Spezielle Wünsche zu Dauer, Themenschwerpunkten und Fremdsprachen können berücksichtigt werden.

Bildurheber: © Jochen Tack/Stiftung Zollverein

Angebot: Linie UNESCO-Welterbe Zollverein

Zeit: März bis April 2016: Fr, Sa, So und an Feiertagen, 11–13 und 14–17 Uhr, stündliche Abfahrt / Mai bis Oktober 2016: täglich, 11-13 und 14-17 Uhr, stündliche Abfahrt / November: Sa, So und an Feiertagen, 11–13 Uhr und 14–15 Uhr, stündliche Abfahrt

Tickets: Erwachsene 5 €, Kinder von 4–14 Jahren 3 €, Familienticket [2 Erwachsene + eigene Kinder] 12 €

Ticketkauf: direkt beim Fahrer

Haltestellen: „Am Forum“ / „Am Ehrenhof“ / „Schacht 1/2/8“ / „Kokerei Mischanlage“ / „Kohlenwäsche“

Veranstalter: Ruhrgebiet-Stadtrundfahrten

Haltestellen: AM FORUM / AM EHRENHOF / SCHACHT 1/2/8 / KOKEREI MISCHANLAGE / KOKEREI TOR 3 / KOHLENWÄSCHE

Bildurheber: © Jochen Tack/Stiftung Zollverein

Angebot: ZOLLVEREIN® Rundfahrten

Zeit: März bis Oktober 2016: Fr, Sa, So und an Feiertagen, 13 Uhr

Dauer: ca. 1 Stunde

Teilnahmegebühr: 11 € [erm. 9 €], Familienticket [1 Erw. + eigene Kinder von 4–14 Jahren] 13 €; Gruppenpreis gebuchte Rundfahrt: ab 195 €

Ticketkauf: RUHR.VISITORCENTER Essen, UNESCO-Welterbe Zollverein, Areal A [Schacht XII], Kohlenwäsche [A14], Gelsenkirchener Straße 181, 45309 Essen

Abfahrtpunkt: Haltestelle „Am Forum“, Areal A [Schacht XII], Gelsenkirchener Str. 181, 45309 Essen

Veranstalter: Denkmalpfad ZOLLVEREIN®

Anmeldung (unbedingt erbeten): Fon 0201 2 4 6 8 10, denkmalpfad@zollverein.de

Aktuelle Informationen zu beiden Angeboten: Fon +49 201 2 4 6 8 10, www.zollverein-rundfahrten.de

Alle Angaben ohne Gewähr!